Telefon: 0911 683 867
Wir beraten Sie gerne persönlich!
E-Mail: info@gwv-bueromoebel.de

AGB

 

     1. Geltungsbereich

    Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen, die Sie bei der GWV Büromöbel I Your Office 2.0 GmbH über den Online Shop gwv-shop.de oder über sonstige Kommunikationswege schließen. Unsere Produkte und Leistungen richten sich an private und gewerbliche Endverbraucher*innen.

     Sachverhalt der gebrauchten Büromöbel

Beim Kauf gebrauchter Büromöbel bitten wir zu beachten, dass diese Möbelstücke Gebrauchsspuren aufweisen können. Artikel aus unserem Sale können besonders deutliche Gebrauchsspuren aufweisen. Möbel mit Schloss besitzen nicht immer einen Schlüssel. Produktbilder können von den Artikeln abweichen. Wir bitten zu verstehen, dass wir nicht jede Abnutzung schriftlich oder bildlich dokumentieren können. Wir betonen, dass wir grundsätzlich nur Möbelstücke vertreiben, welche sich insgesamt in einem hochwertigen Zustand befinden und funktionsfähig sind. Gebrauchsspuren jeglicher Art stellen keinen Reklamationsgrund dar, da sie die Funktionsfähigkeit des Möbelstückes nicht beeinträchtigen. Bei den im Onlineshop und in der Ausstellung präsentierten Möbeln handelt es sich Ausstellungsmöbel. Es werden nicht zwangsläufig diese Möbel geliefert. Wir haben Möbelstücke oft in großen Stückzhalen gelagert. Die gelieferten Möbel sind mit den Anschauungsmöbeln identisch und weisen gleichartige Gebrauchsspuren auf. 

2. Vertragspartner*in, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der GWV Büromöbel GmbH I Your Office 2.0. GmbH

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren und oder Dienstleistungen. Die wesentlichen Merkmale der Ware I Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot.

(2) Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit anpassen. Die gewährten Rabatte, angebotenen Lieferkosten und Preise (sowie alle anderen Konditionen) beziehen sich auf die im Dokument angebotenen Artikel- und Dienstleistungskobinationen. Bei Änderungen, wie besipielsweise einer Mengenreduzierung, halten wir uns das Recht vor, Lieferkosten, Rabatte etc. anzupassen.

(3) Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.Mit dem Absenden der Bestellung über die entsprechende Schaltfläche erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.

(4) Soweit Sie als Zahlungsart PayPal nutzen, werden Sie entweder auf die Bestellübersichtsseite in unserem Online-Shop geführt oder auf die Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems weitergeleitet. Erfolgt eine Weiterleitung zu dem jeweiligen Sofortzahl-System, nehmen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten vor. Abschließend werden Ihnen auf der Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems oder nachdem Sie zurück in unseren Online-Shop geleitet wurden, die Bestelldaten als Bestellübersicht angezeigt.

 (4) Sie können ferner ein verbindliches Vertragsangebot (Bestellung) über Fernkommunikationsmittel (zB. per Telefon, E-Mail, Post oder persönlich vor Ort) abgeben.

Ankauf von gebrauchten Büromöbeln: Nach Sichtung der Möbel und bei gegebenem Interesse formulieren wir ein Angebot. Dieses ist nach Angebotsversand sieben Tage gültig.

 

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung


Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. 

4. Lieferkonditionen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Entscheiden Sie sich für die Lieferung und das Vertragen der Ware, müssen Sie gewährleisten, dass die zu vertragenen Möbelstücke in Ihre Wohnräume passen. Einfahrten, Zufahrten und  Parkplätze müssen durch unserer Fahrzeuge erreichbar sein. Für Sonderzonen (zum Beispiel in Innenstädten) sind häufig Außnahmeregelungen und Straßensperrungen zu beantragen. Wir bitten um eine vorausgehende Prüfung. Die gebrauchten Büromöbel sind bereits komplett montiert und lassen sich nicht oder nur bedingt zerlegen. Bitte messen Sie Ihre Treppenhäuser, Türrahmen, Aufzüge, Aufzugstüren und Deckenhöhen. Sollten die bestellten Möbel nicht komplett zu vertragen sein, kann unser Team vor Ort entscheiden, ob es demontiert (hier fällt dann zusätzlich eine stündliche Kostenpauschale für Facharbeiter*in an. Regiearbeiten unseres Team werden pro angefangene Stunde berechnet) oder die Möbel wieder auflädt und die Lieferung abbricht. Die vereinbarten Lieferkosten fallen dann auch bei einer nicht erfolgreichen Lieferung an.  Die Maße der Möbelstücke finden Sie in unserem Onlineshop. Bei Unsicherheiten können Sie die Räumlichkeiten und alle Maße auch gern mit unseren Mitarbeiter*innen absprechen.

Wir führen keine Wand- und Deckenmontagen durch. Die Lieferung von Whiteboards, Pinnwänden, Akustikpanälen oder ähnlichen Artikeln erfolgt ohne Montage.

Bitte informieren Sie uns vor Auftragsbestätigung über bauliche Besonderheiten wie niedrige Deckenhöhen, Wendeltreppen, Altbautreppenhäuser, Türme oder Ähnliches. Unsere Lieferkosten und Vertragedienstleistungen orientieren sich an Standardgebäudetypen. Weichen die Gebäudeeigenschaften vom allgemeinen Standard ab und dieses wurde nicht mit uns kommuniziert, behalten wir uns das Recht vor, Aufträge zu verschieben und die Lieferkosten anzupassen. Anfahrtskosten fallen für den abgebrochenen Auftrag trotzdem an. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Diese Informationen zu baulichen Merkmalen ermöglicht unserem Team ein sicheres und faires Arbeiten. 

 

Lieferkosten können von den im Onlineshop angebotenen Preisen (Großbestellungen, besondere Anlieferkonditionen,... ) abweichen. Gern besprechen wir die individuellen Kosten, vor Auftragserteilung, mit Ihnen. Durch Anpassungen der Preise unserer Speditionspartner können die angegebenen Lieferkosten ab dem 01.01.2024 von den realen Preisen abweichen.

 

 Abholung 

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung, nach Terminvereinbarung, bei GWV Büromöbel GmbH I Your Office 2.0 GmbH, Mühlstraße 50 , 90547 Stein, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Montag bis Freitag: 10:00 bis 17:30 Uhr und Samstag: 10:00 bis 13:30 Uhr.

Abholkonditionen

Unsere Warenausgabe erfolgt über eine Rampe. Diese besitzt einen Höhenunterschied von 80  cm. Das Einladen der Ware durch unser Team bieten wir nicht an. Aus versicherungstechnischen Gründen können wir nicht beim Einladen helfen. Das Helfen und Eingreifen liegt im Ermessen unserer Angestellten. Das Herunterheben der Möbel, sowie das Einladen in Fahrzeuge erfolgt durch Kunden und Kundinnen selbst. Bitte beachten Sie das Gewicht der vollständig montierten Möbel. Diese können nur in seltenen Fällen teilweise zerlegt werden. Entscheiden Sie sich die Möbel in Einzelteile zu demontieren, erlischt unsere Gewährleistung. Bitte bringen Sie Untertüzung zum Einladen mit. Gern rewervieren wir Möbel, bis Ihnen das Abholen mit Einladehilfe möglich ist.

Speditionsversand

Wir versenden unsere Möbel bundesweit auf Paletten via Speditionsverand. Unsere Möbel sind komplett montiert. Nach Zahlungseingang starten wir den Verpackungsprozess. Nach der Übergabe an die Spedition erhalten Sie unsere Versandberstätigung via Mail. Privatpersonen werden anschließend von unserer Spedition kontaktiert (telefonisch oder via Mail) um einen Liefertermin zu Vereinbaren.Die Anlieferung muss danacg innerhalb von drei Werktagen nach Kontaktaufnahme erfolgen.Ab dem vierten Tag fallen für Sie zusätzlich 20,- € (zzgl.MwSt.) pro Tag pro Palette an. Diese Kosten berechnen wir Ihnen nachträglich. Eine Avisierung für Unternehmen und B2B-Kunden muss angefragt werden und kostet zusätzlich 20,- € (zzglMwSt.).

Stand 10.05.2024: Der Speditionsversand für den ersten Artikel kostet 95,- € (zzgl.MwSt.), jeder weitere Artikel kostet 40,- € (zzgl.MwSt.).

Retoure

Gebrauchsspuren jeglicher Art stellen keinen Reklamationsgrund dar, da sie die Funktionsfähigkeit des Möbelstückes nicht beeinträchtigen.

Wir ermöglichen keine kostenlose Retoure (gilt auch für Paketversand). Wenn Sie Möbel an uns zurückgeben möchten, die Sie via Paletten-Versand erhalten haben, müssen Sie diese sicher und ordentlich verpacken. Sie können den Paletten-Rückversand über uns planen. Die Möbel müssen fest auf einer Palette befestigt sein. Ohne ausreichende und sicherer Befestigung wird die Ware nicht von der Spedition angenommen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

5. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

PayPal 
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. 
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. 

Rechnung für Stammkunden
Sie zahlen den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Ware und der Rechnung per Überweisung auf unser Bankkonto. 

Vor Ort können Sie bar oder via EC-Karte zahlen.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Bei Annahme eines beschädigten Möbelstückes, muss der Schaden auf dem Liefferschein des Fahrers vermerkt sein. Wurde die Ware ohne Unterzeichnung eines Lieferscheines angeliefert, bitten wir um eine umgehende Kontaktierung. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Gewährleistung und Garantien

Auf unsere gebrauchten Büromöbel geben wir ein Jahr Funktionsgarantie. Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Bei gebrauchten Waren gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von einem Jahr ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden. Gebrauchsspuren jeglicher Art stellen keinen Reklamationsgrund dar, da sie die Funktionsfähigkeit des Möbelstückes nicht beeinträchtigen.

Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

Wir möchten Sie informieren, dass wir bei Störungen des Vertragsablaufes durch höhere Gewalt, Streiks, Verkehrssituationen oder Ähnliches bemüht sind, unsere Aufträge schnellstmöglich auszuführen. Die Sicherheit unserer Mitarbeitenden gilt für uns als höchste Priorität. In gemeinsamer Absprache mit unsere Kunden und Kundinnen, arbeiten wir in diesen Ausnahmefällen  an einer Lösung der Situation.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

9. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

·       bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

·       bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,

·       bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder

·       soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

 

Es gilt das allgemeine Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen für Online- und Offlinekäufe. Sie sind sich unsicher über die Auswahl oder den Kauf der Möbel. Wir bieten Ihnen die unverbindliche Reservierung von Möbeln an ( Nur unter Absprache mit unserer MitarbeiterInnen.) Sollten Sie den Auftrag nach den 14 Tagen stornieren. Fallen Stornierungskosten an. Sonderanfertigungen können nicht widerrufen werden. 

Angeschaut